ALLGEMEINE BEDINGUNGEN DES PROGRAMMS NH HOTEL GROUP REWARDS

1. Einleitung

Die vorliegenden Bedingungen regeln das Programm NH Hotel Group Rewards (frühere Bezeichnung Programm NH WORLD). Bei dem Programm NH Hotel Group Rewards (im Folgenden „das Programm“) handelt es sich um das Treueprogramm von NH Hotel Group, S.A. mit Geschäftssitz in Madrid, C/ Santa Engracia Nr. 120, und der spanischen Steuernummer A-28027944 (im Folgenden „NH“


Diese Bedingungen erläutern das Verfahren zum Erhalt und zur Einlösung von Punkten seitens der Programminhaber (im Folgenden „der Inhaber“ bzw. „die Inhaber“) mit den auf jede Transaktionsart anwendbaren Besonderheiten, die auf der Webseite www.nh- hotels.de zur Verfügung stehen.


Diese Bedingungen erläutern das Verfahren zum Erhalt und zur Einlösung von Punkten seitens der Programminhaber (im Folgenden „der Inhaber“ bzw. „die Inhaber“) mit den auf jede Transaktionsart anwendbaren Besonderheiten, die auf der Webseite www.nh- hotels.de zur Verfügung stehen.


Der Inhaber kann die seitens des Programms gebotenen Vorteile einzig in den Einrichtungen und bezüglich der Leistungen und Preise nutzen die zum jeweiligen Zeitpunkt im Programm eingeschlossen sind (Prüfen Sie hier die teilnehmenden Hotels im NH Rewards Program),  dessen aktuellen und gültigen Bedingungen dem Inhaber jederzeit auf der Webseite www.nh-hotels.de zur Verfügung stehen.


dessen aktuellen und gültigen Bedingungen dem Inhaber jederzeit auf der Webseite www.nh-hotels.de zur Verfügung stehen. Der Inhaber hat jederzeit Zugriff auf die aktuellen und gültigen allgemeinen Bedingungen, entweder durch Aufruf derselben auf der Webseite www.nh- hotels.de oder in den Hotels oder über andere Informationskanäle, wobei dieselben den Inhabern zur Verfügung stehen, damit diese jederzeit über die zum jeweiligen Zeitpunkt anwendbaren Bedingungen informiert sind, deren Kenntnisnahme sie erklären.


Das Programm wird ab diesem Zeitpunkt durch die vorliegenden Bedingungen geregelt, wobei ausdrücklich alle eventuellen vorherigen Bedingungen für nichtig erklärt werden.

2. TEILNAHME AM PROGRAMM

2.1. Beantragung der Karte NH Hotel Group Rewards (im Folgenden „die Karte“) und Registrierung im Programm.

Die Mittel zur Beantragung der Einschreibung in das Programm und Nutzung der damit verbundenen Vorteile sind die Folgenden:

- Per Internet durch Ausfüllen des unter www.nh-hotels.de zur Verfügung stehendenFormulars.
- Durch Ausfüllen des Druckformulars und Aushändigung desselben in einem in das Programm eingeschlossenen Hotel. Das besagte Formular steht in den am Programm teilnehmenden Hotels zur Verfügung.

Die Karte NH Hotel Group Rewards ist persönlich und nicht übertragbar und identifiziert den Inhaber mit seinen Daten und seiner persönlichen Punktekontonummer.
Der Inhaber kann am Programm teilnehmen, sobald er die vorliegenden allgemeinen Bedingungen akzeptiert hat bzw. im Falle eines Abschlusses per Internet seine ausdrückliche Zustimmung zu denselben erklärt hat.

Die Punkte (frühere Bezeichnung Credits)

Die Währung des Programms sind Punkte, wobei ein Punkt 1 Euro entspricht. Die Punkte sind nicht übertragbar und können nicht in Geld bzw. andere Gegenstände außerhalb des Programms eingetauscht werden. Der Erhalt und die Einlösung der Punkte erfolgen persönlich seitens des Inhabers.

Die Punkte und das Recht, deren Gutschreibung anzufordern, unterliegen einerVerfallsregelung.

In diesem Sinne verfällt das Recht, die Gutschreibung nicht automatisch zugerechneter Punkte auf die Karte zu beantragen, 6 Monate nach dem Datum des Konsums, der zur Berechtigung der Gutschreibung der Punkte geführt hat.

Damit die Gutschreibung wirksam durchgeführt und dem Antrag stattgegeben werden kann, ist es in jedem Fall erforderlich, dem Antrag die nachweislichen Unterlagen beizulegen, die den Konsum belegen, der zur Berechtigung der Punkte geführt hat. Dazu ist es erforderlich, die den durchgeführten Konsum nachweisbar belegende Rechnung entweder per Fax (+34 91 451 97 34) oder per E-Mail an die folgende Adresse zu senden: nhrewards@nh-hotels.com.

Dem Inhaber werden maximal 7 % an Punkten auf den Nettobetrag des fakturierten Konsums gutgeschrieben.

Falls zu irgendeinem Zeitpunkt Umstände auftreten, die außerhalb der Kontrolle von NH liegen und aufgrund der die Kumulierung und/oder Nutzung der Punkte infolge eines Kommunikationsausfalls unterbrochen werden sollte, ist der Inhaber dazu berechtigt, die nicht gutgeschriebenen Punkte zu kumulieren, kann seine Karte jedoch erst wieder nach der Wiederherstellung der Kommunikation verwenden, ohne dass er deswegen von NH irgendwelche Vorteile fordern oder Ansprüche geltend machen kann.

Die während eines Kalenderjahrs erhaltenen Punkte verfallen 18 Monate nach dem Datum des Erhalts, sofern diese nicht eingelöst wurden.

Unbeschadet des Vorstehenden behält sich NH bezüglich Promotionspunkten das Recht vor, einen anderen Verfallszeitraum anzuwenden

3. INHABER UND MITINHABER DES PROGRAMMS

Inhaber oder gegebenenfalls Mitinhaber des Programms können natürliche Personen über 18 Jahre sein. Pro Inhaberkonto kann nur ein Mitinhaber hinzugefügt werden.


Inhaber und Mitinhaber besitzen bezüglich der Vorteile des Programms sowie der Kumulierung und Nutzung der Punkte identische Rechte und Pflichten, unabhängig davon, wer die Punkte erzeugt.

Unbeschadet des Vorstehenden sind die Vorteile, die mit den unterschiedlichen Programmkategorien verknüpft werden können, an den Aufenthalt oder die Übernachtungen gebunden, die der Inhaber/Mitinhaber während des Zeitraums von Januar bis Dezember (im Folgenden „der Zeitraum“) kumuliert hat.


Der Inhaber kann zum Zeitpunkt seiner eigenen Registrierung oder später die Registrierung einer weiteren Person beantragen, die als Mitinhaber seines Punktekontos erscheint, indem er das entsprechende Formular ausfüllt, das (i) an der Rezeption der Hotels zur Verfügung steht bzw. (ii) vom Kundendienst der Inhaber des Programms NH Hotel Group Rewards (nhrewards@nh-hotels.com) oder (iii) über die Webseite www.nh- hotels.de angefordert werden kann.


Für die Registrierung der Mitinhaber ist die Unterschrift sowie die vollständige und vorbehaltslose Zustimmung derselben zu den vorliegenden allgemeinen Bedingungen mittels der Unterschrift des Formulars und der Aushändigung an der Rezeption eines beliebigen Hotels bzw. durch die ausdrückliche Zustimmung der erwähnten Bedingungen über die Webseite erforderlich. ie Mitinhaber können in keinem Fall die Registrierung eines anderen Mitinhabers beantragen.

4. VORTEILE DES PROGRAMMS

Das Programm berechtigt den Inhaber sowie seinen Mitinhaber dazu, die folgenden Vorteile zu nutzen, die kumuliert werden können, nachdem sich der Inhaber bei der Begleichung der entsprechenden Rechnung bzw. gegebenenfalls im Moment der Anforderung einer der nachstehend aufgeführten Vorteile als Programminhaber ausgewiesen hat, sofern diese Vorteile mit dem Aufenthalt in einem Hotel in Verbindung stehen:
a) Der Erhalt von Punkten auf den Gesamtnettobetrag der Rechnung, sofern der Konsum von Leistungen die von NH Hotel Group verwaltet sind und mit der Übernachtungsrechnung verknüpft ist.
b) Die Nutzung von Punkten zur Zahlung von Übernachtungen, Frühstücken und/oder im Programm eingeschlossenen Restaurantleistungen (sofern diese mit einer Übernachtungsrechnung verknüpft sind).
c) Die Nutzung der Vorteile und exklusiven oder bevorzugten Angebote der NH Hotel Group Rewards. 


In diesem Sinne existieren vier unterschiedliche Kartenkategorien abhängig von den Aufenthalten oder Übernachtungen, die der Inhaber/Mitinhaber während des Zeitraums kumuliert hat.
Jede Kategorie berechtigt zu bestimmten Vorteilen, die auf der Webseite www.nh- hotels.de sowie in den an die Inhaber gesendeten Mitteilungen beschrieben werden.
NH behält sich das Recht vor, für einige Kategorien keine physischen Karten auszugeben. In diesen, im Programm spezifisch genannten Hotels muss der Inhaber nicht zwingend seine Karte physisch vorzeigen, um sich zwecks Erhalt der Punkte als Karteninhaber auszuweisen. In diesen Fällen reicht es aus, sich im Hotel ordnungsgemäß auszuweisen.
Die Vorteile können nicht mit anderen, in den Hotels gültigen Treueprogrammen kumuliert werden.
Der Inhaber ist dazu berechtigt und verpflichtet, das Programm auszuwählen, das er während seines Hotelaufenthalts nutzen möchte.  


Die erhaltenen Punkte für Ihre Aufenthalte in unseren Hotels in Kolumbien, Chile und Ecuador sind 6 Monate gültig und können bis zur vollständigen Übernahme in unser NH Hotel Group System nicht in den genannten Hotels eingelöst werden.
Aus diesem Grund werden diese Aufenthalte bis Dezember 2016 nicht in unserem jährlichen Klassifizierungsprozess aufgenommen werden.

5. EINSCHRÄNKUNGEN DES PROGRAMMS

Bezüglich des Erhalts und der Nutzung der Punkte bestehen Einschränkungen. en Inhabern steht jederzeit die aktualisierte Liste der Hotels, Leistungen und Preise des Programms auf
der Webseite www.nh-hotels.de oder telefonisch unter der Nummer +49 (0) 30 22 38 51 42 sowie in den Hotels selbst oder über andere, an den Inhaber gerichtete Kommunikationsmittel zur Verfügung.

6. WEB NH Hotel Group Rewards

Sobald sich der Nutzer als Inhaber und/oder Mitinhaber des Programms gemäß den zu diesem Zweck vorgesehenen Verfahren registriert hat, kann dieser auf die privaten Seiten des Programms zugreifen, sofern sich dieser korrekt mittels der Eingabe seiner Anmeldedaten identifiziert: E-Mail-Adresse und Passwort (Pflichtfelder)

Mittels des Zugriffs auf die privaten Seiten des Programms können die Inhaber und/oder Mitinhaber unter anderem: den Stand ihres Punktekontos prüfen, die Einzelheiten der letzten Bewegungen bezüglich der Kumulierung und Nutzung von Punkten anzeigen, Punkte spenden, die personenbezogenen Daten ändern, usw.

NH haftet in keinem Fall für den unberechtigten Zugriff seitens Dritter auf die privaten Seiten des Programms bzw. für die betrügerische Verwendung der Daten oder Informationen seitens des Inhabers/Mitinhabers.

7. VERLUST, BESCHÄDIGUNG ODER DIEBSTAHL DER KARTE

Bei Verlust oder Beschädigung der Silber-, Gold- und Platinkarten können die Inhaber und/oder Mitinhaber den Ersatz der Karte anfordern, indem sie den Kundendienst der Inhaber des Programms NH Hotel Group Rewards anrufen (+49 (0) 30 22 38 51 42). Diebstahl oder Entwendung der Karte verpflichtet sich der Inhaber und/oder Mitinhaber dazu, den Kundendienst der Inhaber des Programms NH Hotel Group Rewards (+49 (0) 3022 38 51 42) über den Diebstahl derselben zu informieren.

Nach der Meldung des Diebstahls wird NH das Konto umgehend löschen und die kumulierte Punktezahl einem neuen Konto zuordnen, das dem Inhaber und/oder Mitinhaber schnellstmöglich bereitgestellt wird. NH haftet in keinem Fall für die betrügerische Verwendung der Karte und der darauf kumulierten Vorteile seitens Dritter, die nicht in Verbindung zum Inhaber und/oder Mitinhaber stehen.

8. STORNIERUNG DER TEILNAHME AM PROGRAMM

Die (physische) Karte besitzt kein Gültigkeitsdatum, kann jedoch aus einem der nachstehend angegebenen Gründe zurückgenommen und die Teilnahme am Programm storniert werden:

a) Auf Verlangen des Inhabers: Mittels eines Antrags auf der Webseite www.nh-hotels.de oder beim Kundendienst der Inhaber des Programms NH Hotel Group Rewards.

b) Auf Verlangen von NH:
- Wenn der Inhaber innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten keines der von NHangebotenen Produkte und Leistungen genutzt hat und/oder innerhalb des Zeitraums von12 Monaten keine Bewegungen über die Fakturierung, Einlösung oder Spende durchgeführt hat (unter den im folgenden Abschnitt 11.2 vorgesehenen Bedingungen).
- Nicht ordnungsgemäße oder betrügerische Nutzung des Programms: NH behält sich das Recht vor, jeden Inhaber des Programms NH Hotel Group Rewards aufgrund der Verletzung der Bedingungen, Unregelmäßigkeiten bei der Zahlung oder unangemessenen Verhaltens im Hotel vorübergehend zu sperren oder endgültig zu löschen, unbeschadet eventueller Schadensersatzansprüche seitens NH.
- Im Falle von höherer Gewalt oder aufgrund von gesetzlichen, behördlichen oder anderweitigen Anforderungen, die eine Aufhebung des Programms erforderlich machen.
- Falls dies aus unternehmensstrategischen Gründen von NH erforderlich ist.
- Bei Tod oder Wegfall des Karteninhabers, falls kein Mitinhaber vorhanden ist.

In allen vorstehend genannten Fällen verliert der Inhaber automatisch das Nutzungsrecht der Karte sowie der mit dem Programm verknüpften Vorteile, wobei alle auf dem Punktkonto kumulierten Punkte verloren gehen. In allen vorstehend genannten Fällen verliert der Inhaber automatisch das Nutzungsrecht der Karte sowie der mit dem Programm verknüpften Vorteile, wobei alle auf dem Punktkonto kumulierten Punkte verloren gehen.

Da es sich um ein für den Inhaber kostenloses Programm handelt, verzichtet dieser in allen unter Punkt b) oben aufgeführten Fällen ausdrücklich auf alle Schadensersatzansprüche gegenüber NH aufgrund der Stornierung der Karte und/oder des Programms.
Unbeschadet der Abmeldung des Inhabers kann der Mitinhaber das Konto weiterhin als aktives Konto bewahren. Der Mitinhaber kann jedoch nicht die Registrierung einer anderen Person als neuen Mitinhaber beantragen.

Der Verkauf oder Tausch irgendeinerKarte oder irgendeines Vorteils des Programms ist strengstens untersagt und führt zur sofortigen Stornierung der Karte sowie der Teilnahme am Programm.

9. HAFTUNG

NH haftet nicht für:

a) Die Nutzung und/oder den Verwendungszweck, zu dem der Inhaber und/oder Mitinhaber die Karte und die kumulierten Punkte verwendet;

b) Irgendeine Verletzung der festgelegten Pflichten seitens des Inhabers und/oder Mitinhabers der Karte;

c) Irgendwelche Mängel, Fehler bei der Kumulation von Punkten, der Datenverarbeitung, usw., die nicht NH anzulasten sind oder außerhalb der angemessenen Kontrolle von NH liegen;

d) Irgendwelche indirekte oder Folgeschäden, die dem Inhaber und/oder Mitinhaber aufgrund der Nutzung der Karte oder irgendeiner der erbrachten Vorteile oder Leistungen gemäß den Bestimmungen der vorliegenden Vereinbarung entstehen;

e) Die Schäden, die aus der missbräuchlichen Verwendung der Karte seitens des Inhabers und/oder Mitinhabers gemäß den Bestimmungen der vorliegenden Vereinbarung entstehen;

f) Die Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit oder Fortdauer der Leistungen, die dem Inhaber und Mitinhaber über elektronische Medien bereitgestellt werden, weshalb jede Haftung für Schäden jeglicher Art ausgeschlossen wird, die auf die mangelnde Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit oder Fortdauer der Webseite oder deren Leistungen zurückgeführt werden können, selbst wenn im Rahmen der Möglichkeiten versucht wird, die betroffenen Personen technisch zu unterstützen;

g) NH ist nicht verpflichtet, das Nichtvorhandensein von Viren oder anderen Elementen in den Inhalten zu kontrollieren bzw. vorab zu prüfen, welche die Software oder Hardware der Nutzer oder Besucher der Internetseiten verändern können, weshalb keine Haftung für darauf zurückzuführende Schäden jeglicher Art übernommen wird.

10. ERHALT VON PUNKTEN

Der Inhaber erhält bei jeder Nutzung der seitens NH zu den jeweils gültigen Bedingungen angebotenen Leistungen Punkte. Alle Inhaber müssen sich beim Einchecken im Hotel sowie vor der Nutzung der vom Programm angebotenen Vorteile als solche identifizieren.

Der Inhaber und/oder Mitinhaber erhält aufgrund der Nutzung der am Programm teilnehmenden Einrichtungen und Leistungen für alle fakturierten Positionen (netto) einen Prozentteil in Punkten, sofern:
(i) Die Einrichtung, die Leistungen und die Preise zum jeweiligen Zeitpunkt in das Programm eingeschlossen sind und (ii) der Konsum der besagten Leistungen mit einer Übernachtungsrechnung verknüpft ist.

Pro Rechnung kann nur eine Karte vorgezeigt werden, wobei während eines Aufenthalts des Inhabers die Punktezahl von maximal 5 Zimmern kumuliert werden kann.

Die neuen Inhaber erhalten nach der Registrierung im Programm ein Willkommensgeschenk von NH. Der Inhaber erhält dann ab dem zweiten Aufenthalt in einem zum Programm gehörenden Hotel Punkte. Bezüglich der Rundung der Kommastellen des Punktekontos werden die allgemein akzeptierten Regeln angewandt.

Die Punkte werden ohne Wertgrenze abhängig von dem Gesamtnettobetrag der Rechnung des Inhabers gegenüber NH bzw. der zum Programm gehörenden Leistungen kumuliert, mit den in den vorliegenden allgemeinen Bedingungen angegebenen Einschränkungen und Begrenzungen. Sollte der Inhaber und/oder Mitinhaber Promotionsangebote des Programms nutzen, wird eine globale maximale Grenze von 10 % in Punkten festgelegt, sofern NH nicht die maximale Grenze erweitert hat.
Der Betrag der auf dem Konto des Inhabers und/oder Mitinhabers zu kumulierenden Punkte wird auf Grundlage des Nettobetrags der Kundenrechnung des Inhabers berechnet, ohne die Mehrwertsteuer oder andere eventuelle Steuern zu berücksichtigen.

Die Punkte werden dem Inhaber der Karte bewilligt, der persönlich im Hotel übernachtet hat, bzw. dem Empfänger der Leistung.

10.1 Programmkategorien

Es existieren vier Programmkategorien, die von den Aufenthalten oder Übernachtungen abhängen, die der Inhaber/Mitinhaber während des Zeitraums kumuliert hat.
NH gewährt unter Anwendung der folgenden Kriterien die nachstehend angegebenen Kategorien:

- NH Blue: Diese Kategorie wird den neuen Inhabern und Inhabern vergeben, die während des Zeitraums bis zu 4 Aufenthalte oder 10 Übernachtungen durchgeführt haben. Diesen Inhabern werden 3 % in Punkten auf alle fakturierten Nettopositionen gemäß den Angaben dieser allgemeinen Bedingungen gewährt.

- NH Silver: Diese Kategorie wird den Inhabern vergeben, die während des Zeitraums zwischen 5 und 10 Aufenthalte bzw. 11 bis 20 Übernachtungen durchgeführt haben. Diesen Inhabern werden 3,6 % in Punkten auf alle fakturierten Nettopositionen gewährt. Außerdem können diese zusätzliche Vorteile nutzen, die über die Webseite www.nh-hotels.de ordnungsgemäß bekannt gegeben werden.

- NH Gold: Diese Kategorie wird den Inhabern vergeben, die während des Zeitraums zwischen 11 und 19 Aufenthalte bzw. 21 bis 40 Übernachtungen durchgeführt haben. Diesen Inhabern werden 3,9 % in Punkten auf alle fakturierten Nettopositionen gewährt. Außerdem können diese zusätzliche Vorteile und Promotionsangebote nutzen, die über die Webseite www.nh-hotels.de ordnungsgemäß bekannt gegeben werden.

- NH Platinum: Diese Kategorie wird den Inhabern vergeben, die während des Zeitraums 20 Aufenthalte oder mehr bzw. mehr als 40 Übernachtungen durchgeführt haben. Diesen Inhabern werden 4,2 % in Punkten auf alle fakturierten Nettopositionen gewährt. Außerdem können diese zusätzliche Vorteile und Promotionsangebote nutzen, die über die Webseite www.nh-hotels.de ordnungsgemäß bekannt gegeben werden.

Beim Verdienen von Punkten für alle fakturierten Nettoservices wird wie folgt auf- oder abgrundet:
- wenn die Gesamtzahl eine Dezimalstelle kleiner als 5 beinhaltet, wird der Punkt abgerundet
- wenn die Gesamtzahl eine Dezimalstelle genau oder mehr als 5 beinhaltet, wird der Punkt aufgerundet

In keinem Fall begründet der alleinige Besitz einer beliebigen Karte die Gewährung der damit verbundenen Vorteile, sondern diese werden in jedem Fall auf Grundlage der tatsächlichen, auf dem Konto kumulierten Aufenthalte oder Übernachtungen gewährt.

Zu Beginn jeder neuen Zeitraum und abhängig von den Aufenthalten oder Übernachtungen die der Inhaber/ Mitinhaber während des letzten Zeitraums kumuliert hat, bewerte NH die Kategorie des Inhabers/ Mitinhabers zu halten, zu verringern oder zu erhöhen (im Folgenden die Kategorisierung). Für die Kategorisierung gelten nicht die Aufenthalte bzw.   die Übernachtungen die mit Tarifen für Freizeit oder Geschäftsgruppen und Crew gebucht worden sind.


Für den Fall, dass das Kategorisierungsprozess zu einem Anstieg in eine höhere Kategorie führt, wird NH der Inhaber/ Mitinhaber ein Willkommensgeschenk liefern.


Die Mitglieder des Programms NH Rewards die auch Aktionär von NH Hotel Group S.A. sind, können eine höhere Kategorie wie folgt erreichen: (i) die NH Gold Kategorie, falls Sie ein Aktienpaket von 3000 EUR hätten; oder (ii) – die NH Platinum Kategorie, falls Sie ein Aktienpaket von 3000 EUR oder mehr hätten. Um die Kategorie der Mitglieder zu erhöhen, müssen die Aktionäre uns die Bestätigung ihrer Aktionen an folgende E-Mail Adresse nhrewards@nh-hotels.com senden. Falls es nicht bestätigt wurde, behält sich NH Hotel Group das Recht der Kategorie nicht zu modifizieren vor. Falls das Mitglied Aktien von NH Hotel Group S.A. verkauft, muss er uns darüber informieren, damit wir seine Kategorie überprüfen können. Sobald sich ein neues Mitglied für das Programm angemeldet hat, bekommt es ein Willkommensgeschenk von NH und kann ab dem zweiten Aufenthalt in einem am Programm teilnehmenden Hotel Punkte sammeln. Die allgemein anerkannten Regeln finden Anwendung beim Auf-/Abrunden der dezimalen Berechnung bzgl. gesammelter Punkte auf dem Konto.

11. VERWENDUNG DER PUNKTE (EINLÖSUNG)

Die Punkte können eingelöst werden, um: i) Übernachtungen in den Hotels der NH-Gruppe zu den im Programm eingeschlossenen Preisen zu bezahlen, einschließlich Frühstück oder anderer Leistungen (sofern diese in das Programm eingeschlossen, von NH Hotel Group verwaltet und mit einer Übernachtungsrechnung verknüpft sind) und; ii) Spenden zugunsten der nachstehend genannten Stiftung vorzunehmen; iii) diese an einen Dritten zu übertragen, wobei die geschenkten Punkte auf dem Konto des Programms NH Hotel Group Rewards dieses Dritten gutgeschrieben werden.

Wenn eine Rechnung zum Teil mit Punkten bezahlt wird, können für diesen Teil auch wiederum Punkte gesammelt werden.
Wenn eine Rechnung zum Teil oder vollständig mit Punkten bezahlt wird, die einen dezimalen Wert beinhalten, werden die benötigten Punkte aufgerundet. Zum Beispiel: Eine Rechnung von 135,01 wird mit 136 Punkten beglichen, ein Wert von 45,78 wird mit 46 und ein Wert von 100,99 mit 101 Punkten bezahlt.


Die Einlösung der Punkte erfolgt zum Zeitpunkt der Fakturierung, Spende oder Übertragung an Dritte.

Die Inhaber verfügen über eine Frist von 18 Monaten, um ihre Punkte einzulösen. Die für jeden Aufenthalt erhaltenen Punkte verfallen 18 Monate nach dem Datum des Erhalts, sofern diese nicht vorher mittels der Einlösung verbraucht wurden.

Der Inhaber ist direkt für die Zahlung aller Steuern verantwortlich, die aus Transaktionen gegen Punkte entstehen können.

Es ist keine Umwandlung und/oder Übertragung von Punkten zwischen dem Programm und den restlichen gültigen NH-Programmen möglich.

11.1 Einlösung von Punkten für Übernachtungen und Restaurantleistungen.

Bei der Einlösung der Punkte wird der Nettowert des getätigten Konsums berücksichtigt, zuzüglich der entsprechenden Steuern.

Die Nutzung von Punkten als Mittel zur Einlösung in den im Programm eingeschlossenen Hotels erzeugt neue Punkte.

Diejenigen Reservierungen, die direkt vom Inhaber gebucht wurden (ohne Zwischenhändler wie beispielsweise Reisebüros), können „gemischt“ bezahlt werden; in diesen Fällen kann der entsprechende Betrag nach Wahl des Inhabers in bar, per Kredit- /Debitkarte und in Punkten beglichen werden. Ansonsten kann die Rechnung nur in bar oder mit Debit- bzw. Kreditkarte bezahlt werden.

In jedem Fall wird pro Aufenthalt nur die Vorlage einer Karte akzeptiert. Falls die Reservierung von einem Reisebüro durchgeführt wurde, die Rechnung jedoch vor Ort im Hotel beglichen wird und deren Preise die Einlösung von Punkten erlauben, ist darüber hinaus die „gemischte Zahlungsart“ gemäß dem vorherigen Abschnitt möglich.

Pro Transaktion ist ausschließlich eine Währung erlaubt.

11.2 Einlösung von Punkten für Spenden.

Der Inhaber/Mitinhaber kann Punkte für das Projekt spenden, das NH mit UNICEF abgeschlossen hat.

Jeder Spendenantrag wird durch Ausfüllen des unter www.nh-hotels.de verfügbaren Formulars durchgeführt.

Der Mindestspendenbetrag beträgt 30 Punkte. Die Spenden erzeugen in keinem Fall neue Punkte.

Nach der Autorisierung der Transaktion gemäß dem diesbezüglich vorgesehenen Online- Verfahren verliert der Inhaber und/oder Mitinhaber seine Rechte an dem Spendenbetrag und besitzt keine weiteren Ansprüche gegenüber NH.

Der in dem Spendenaufruf angegebene Wert pro Punkt kann abhängig von den während des Gültigkeitszeitraums der Vereinbarung zwischen NH und UNICEF zum jeweiligen Zeitpunkt festgelegten Bedingungen variieren. NH verpflichtet sich, den Inhaber schnellstmöglich über alle Änderungen des Umtauschwerts der Punkte zu informieren, ohne dass der Inhaber aus diesem Grund irgendwelche Ansprüche gegenüber NH besitzt.

11.3 Einlösung der Punkte zwecks Übertragung an Dritte.

Der Inhaber/Mitinhaber kann seine Punkte an eine andere Person bzw. an mehrere andere Personen übertragen, sofern diese Inhaber einer Karte sind oder sich zu diesem Zeitpunkt im Programm registrieren. Jeder Antrag zur Übertragung von Punkten wird durch Ausfüllen des entsprechenden Formulars durchgeführt.

Der zu übertragende Mindestbetrag beträgt 30 Punkte. Der Maximalbetrag entspricht dem verfügbaren Saldo des Kontos NH Hotel Group Rewards. Die Übertragung von Punkten erzeugt in keinem Fall neue Punkte.

Die Übertragung von Punkten erfolgt sofort, wenn es sich bei dem Empfänger um einen Inhaber oder Mitinhaber des Programms NH Hotel Group Rewards handelt. Anderenfalls wird der Empfänger gebeten, sich innerhalb eines Zeitraums von 30 Tagen im Programm zu registrieren, damit die geschenkten Punkte übertragen werden können. Falls sich der Empfänger nach Ablauf dieses Zeitraums nicht für das Programm NH Hotel Group Rewards registriert hat, wird die Transaktion storniert und die Punkte dem Konto des Inhabers/Mitinhabers zurückerstattet.

Nach der Autorisierung der Transaktion gemäß dem diesbezüglich vorgesehenen Online- Verfahren verliert der Inhaber und/oder Mitinhaber bei Durchführung der Transaktion seine Rechte an dem übertragenen Betrag und besitzt keine weiteren Ansprüche gegenüber NH. Die übertragenen Punkte behalten ihr ursprüngliches Verfallsdatum, weswegen der Empfänger diese vor Ablauf dieser Frist nutzen sollte.

12. VERSCHWIEGENHEITSPFLICHT UND DATENSCHUTZ

NH, eingetragen in den Band 675, Abteilung 3ª, Akte 34, Blatt 1467 des Handelregisters von Madrid und mit der spanischen Steuernummer A-28.027.944, sowie alle zur NH- Gruppe gehörenden Einrichtungen und anderen mitwirkenden Unternehmen, an die personenbezogene Daten des Karteninhabers des Programms NH Hotel Group Rewards weitergeleitet werden oder die auf diese zugreifen können, erklären, gemäß den seitens der geltenden Gesetze zum Schutz von personenbezogenen Daten festgelegten Prinzipien zu handeln und verpflichten sich, diese einzuhalten, insbesondere das Grundlagengesetz15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten (im Folgenden„LOPD“) sowie die ergänzenden Bestimmungen.
Die im Rahmen der vorliegenden allgemeinen Bedingungen erhobenen Daten werden zu den Zwecken dieser Bedingungen in Dateien eingeschlossen und bearbeitet, die ausschließliches Eigentum von NH sind und ordnungsgemäß in das Allgemeine Datenschutzregister der spanischen Datenschutzbehörde eingetragen werden.

Wie nachstehend näher erläutert wird, hat die Erhebung und automatische und nicht automatische Bearbeitung der personenbezogenen Daten die Aufrechterhaltung, Bearbeitung, Verwaltung, Erweiterung und Verbesserung der Leistungen zum Ziel, die der Inhaber bestellt, für die er sich registriert oder die er verwendet, sowie die Anpassung der besagten Leistungen an die Präferenzen und Vorlieben aller Nutzer und Messung des Zufriedenheitsgrads mit der erbrachten Leistung.
In diesem Sinne gibt der Inhaber der Karte seine ausdrückliche Zustimmung, dass seine personenbezogenen Daten unter Wahrung strenger Vertraulichkeit an Gesellschaften der Gruppe NH weitergegeben werden können (die unter www.nh-hotels.de aufgerufen werden können und von denen einige außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums liegen).
Der Zugriff Dritter auf die NH-eigenen Dateien im Rahmen der Erbringung der Leistung unterliegt den in der LOPD festgelegten Bestimmungen.

Der Inhaber behält sich vor, von seinem Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch mittels Schreiben an NH Hoteles, C/ Santa Engracia 120, 28003 Madrid, Spanien,
mittels E-Mail an dataprotection@nh-hotels.com oder in einem der Hotels der Kette durch Ausfüllen des zu diesem Zweck im Hotel zur Verfügung stehenden Formulars Gebrauch zu machen.

Der Inhaber garantiert in jedem Fall, dass die bereitgestellten Daten korrekt und authentisch sind, weswegen die Inhaber gebeten werden, die Daten auf dem neuesten Stand und in Übereinstimmung mit der aktuellen Situation zu halten. In diesem Sinne muss der Inhaber oder Mitinhaber NH über alle Namens-, Adress-, E-Mail- und andere Änderungen schriftlich informieren (per Post, Fax, E-Mail oder Internet), damit ein korrekter Service sichergestellt werden kann; im gegenteiligen Fall wird keine Haftung übernommen.

Der Inhaber gibt darüber hinaus seine ausdrückliche Zustimmung, dass NH ihm Angebote bezüglich Produkten und Leistungen senden kann, die für ihn von Interesse sein können, bzw. Mitteilungen über Promotionen und Veranstaltungen, die der Karte einen Mehrwert zugunsten des Inhabers verleihen können, wobei es sich dabei um Promotionen oder Veranstaltungen zu Werbe- und Absatzförderungszwecken von NH selbst oder Dritten handeln kann, die mit der Freizeit-/Tourismus-, Immobilien- und Hotelbranche in Verbindung stehen, und wobei diese den Versand von Mitteilungen auf elektronischem Wege oder per Mailing einschließen können. In jedem Fall stellt NH dem Inhaber einfache Verfahren bereit, damit dieser die gegebene Zustimmung aufheben kann.

</form>Ich akzeptiere den Versand von Werbung und kommerziellen Informationen nicht.</form>


Mit dem Ziel, einen effizienteren Service bereitzustellen, kann NH unter Wahrung der Vertraulichkeit dem Inhaber und/oder Mitinhaber Informationen über seinen„Kontostand“ und andere personenbezogene Daten senden, um einen korrekten Service sicherzustellen.

Zur Löschung der Daten wird das Vertragsverhältnis zwischen dem Inhaber und NH als erloschen angesehen, sofern keine offenen Ansprüche vorhanden sind oder irgendeine andere gesetzlich bedingte besondere Situation vorliegt, welche die Aufbewahrung der Daten über einen Zeitraum von zwölf Monaten ab der Stornierung der Karte hinaus vorschreibt, all dies im Einklang mit den Bestimmungen des Grundlagengesetzes 15/1999 vom 13. Dezember.

13. GERICHTSSTAND UND ANWENDBARES RECHT

Die allgemeinen Bedingungen sind in Übereinstimmung mit dem spanischen Recht auszulegen und anzuwenden. Bei allen Fragen, die sich auf der Auslegung und Anwendung der vorliegenden allgemeinen Bedingungen ergeben, unterwerfen sich die Parteien unter ausdrücklichem Verzicht auf eine ihnen gegebenenfalls zustehende Gerichtsbarkeit der Gerichtsbarkeit der Gerichte von Madrid (Spanien).

Mai 2016