Reiseführer


Der Noordermarkt: Amsterdams quirliges Herz

Der Noordermarkt ist berühmt für seine Antiquitäten, Vintage-Kleidung, Handwerksprodukte und lokale Spezialitäten. Hier finden Sie sicher ein schönes Andenken an die einzigartige Stadt, und sei es nur ein leckeres Stück Käse

Noordermarkt
Tipps vom NH Hotelpagen
Noordermarkt

Von Raritäten und traumhaftem Käse

Man sagt, schon seit Jahrhunderten kämen die Einheimischen und Gäste Amsterdams auf den Noordermarkt – selbst Rembrandt van Rijn soll regelmäßig hierher gekommen sein. Was macht diesen Markt so besonders? Es ist wohl die besondere Mischung aus Antiquitäten-, Floh- und Nahrungsmittelmarkt mit einigen Raritäten, die darauf warten, entdeckt zu werden. An Bücherständen können Sie in alten Schinken schmökern oder Sie fahnden nach einer lange gesuchten Langspielplatte. Wer etwas Besonderes im Hinblick auf Mode sucht, wird vielleicht an den Ständen mit Vintage-Kleidung und Second-Hand-Produkten fündig. Auch Kunstliebhaber kommen auf dem Noordermarkt auf ihre Kosten. Es wird eine große Vielfalt an Handwerksprodukten, Antiquitäten und sogar an kostbaren Bildern angeboten. Lassen Sie sich von der bunten Mischung aus Einheimischen und Menschen aus dem ganzen Land mitreißen. Ein Besuch hier wirkt samstags wahrscheinlich auch deshalb so erfrischend, weil er eine Abwechslung zum Businessmeeting bietet. Anschließend unternehmen Sie einen kurzen Spaziergang (1,5 km) zurück zu Ihrem stilvollen Hotel NH Collection Amsterdam Barbizon Palace.
 
Bereits von Weitem lockt Sie der Duft von frischgebackenen herzhaften Broten an. Der Noordermarkt beeindruckt nicht nur durch sein großes Sortiment an modernem und altem Design, sondern auch durch seine leckeren Feinkoststände. Süße Teilchen, herzhafte belegte Brote, leckerer holländischer Käse und je nach Saison auch frische Pilze – Ihr Gaumen wird es Ihnen danken!

Wo findet man diesen einzigartigen Markt?

Der Noordermarkt ist traumhaft zwischen den historischen Häusern Amsterdams und der Prinzengracht gelegen. Er erstreckt sich rund um die Noorderkerk, mitten im berühmten Künstlerviertel Jordaan. Von Amsterdam Centraal, dem Hauptbahnhof, erreichen Sie den Markt fußläufig in etwa zehn Minuten. Ein wenig kürzer ist der Fußweg, wenn Sie an der nächstgelegenen Haltestelle Buiten Oranjestraat aussteigen und die letzten Meter laufen. Nehmen Sie sich vor Ort ein, zwei Stündchen Zeit, um die Atmosphäre vollständig aufzunehmen und vielleicht in einem der umliegenden Cafés ein Stück des berühmten Amsterdamer Apfelkuchens zu probieren.

Noordermarkt

Hotels in Amsterdam Alle Hotels anzeigen in Amsterdam

Weitere Artikel

Noordermarkt

Wochenende in Amsterdam – Grachten und lebendige Viertel entdecken

Bei einem Wochenende in Amsterdam haben Sie die Möglichkeit, einige bekannte Stadtteile und berühmte Sehenswürdigkeiten wie die Wallen und das Rijksmuseum zu entdecken, können aber auch in neue Kreativviertel eintauchen

Noordermarkt

Holländischen Kaffee testen in Amsterdams besten Bars

Eine Tour durch die besten Bars in Amsterdam entführt in die wunderbare Welt der niederländischen Kaffeekultur. Mit jedem Kafeeschluck lernen Urlauber besser zu verstehen, worauf es bei einem „Kopje Koffie“ ankommt

Noordermarkt

Amsterdam mit dem Fahrrad erkunden – Ein besonderes Erlebnis

In Amsterdam gibt es zahlreiche Radwege und so können Sie problemlos in Amsterdam Fahrrad fahren und die Stadt auf individuelle Weise kennenlernen. Es gibt zahlreiche Geschäfte, wo man ein Rad ausleihen kann

Noordermarkt

Der Königspalast – Prunk im Herzen Amsterdams

Nicht nur bei öffentlichen Auftritten der niederländischen Royals lohnt sich ein Besuch des Palastes. Ursprünglich gar nicht als solcher geplant, ist er eines der prunkvollsten Gebäude der niederländischen Hauptstadt

Noordermarkt

Oude Kerk - Ältestes Bauwerk Amsterdams mit überraschendem Standort

In der niederländischen Hauptstadt Amsterdam bietet sich den Besuchern ein ungewöhnlicher Kontrast: Mitten im Rotlichtmilieu der Stadt befindet sich eines ihrer bedeutendsten Sehenswürdigkeiten, Oude Kerk: die Alte Kirche

Noordermarkt

Ein Besuch im großen Rijksmuseum in Amsterdam

Das Rijksmuseum sollten Sie auf jeden Fall besuchen, wenn Sie in Amsterdam sind. 8000 Ausstellungsstücke informieren über die Geschichte der Niederlande, besonders über Kunst und Handwerk des sogenannten Goldenen Zeitalters der Niederlande, der 100-jährigen Blütezeit im 17. Jahrhundert